zukunft-heeslingen.de

Campingurlaub im Gard

Mit seiner außergewöhnlichen natürlichen Umgebung, in der sich Sehenswürdigkeiten wie die Kleine Camargue, der Cevennen-Nationalpark und das Gardon-Tal befinden, ist der Gard ein Naturziel schlechthin in Südfrankreich. Dieses Departement des Languedoc Roussillon ist auch bei Camping Gard und Urlaubern beliebt, die oft von einem grünen Urlaub träumen.

Aber welcher Teil des Gard ist genau dort, wo man campen kann? Zwischen den Cevennen, Garrigues und der Camargue ist die Entscheidung nicht so einfach. Die Cevennen sind jedoch den Campern und Naturliebhabern immer noch ans Herz gewachsen. In seinen weiten Naturräumen sind Freizeit und Outdoor-Sport unverzichtbar. Dank der vielen malerischen Stätten, Städte und Dörfer in der Region ist es auch möglich, Ihren Aufenthalt mit Entdeckungen des kulturellen Erbes zu kombinieren.

Im Herzen der Cevennen, ganz in der Nähe von Anduze und Ales, erwartet der Camping Gard les Plans **** Urlauber, die davon träumen, den Gard zu entdecken. Dieser 4-Sterne-Familiencamping liegt ideal in einer grünen Gegend am Fluss und in der Nähe des Nationalparks der Cevennen. Es stellt sich als ideal heraus, um im Urlaub grün zu werden und die Füße im Wasser zu haben.

CAMPING LES PLANS IM GARD

Der Camping Gard les Plans **** bietet Ihnen einen qualitativ hochwertigen Aufenthalt. Neben einer idyllischen Lage, nur einen Steinwurf vom Gardon de Mialet entfernt, bietet es eine große Auswahl an Unterkünften, die Komfort und Privatsphäre verbinden. Für Paare und kleine Familien sind Bungalows und Mobilheime mit 1 und 2 Schlafzimmern ideal. Dies sind unabhängige und gut ausgestattete Ferienwohnungen, in denen Sie in Ruhe bleiben werden.

Große Familien und Stämme sind in den Cottages und Mobilheimen mit 2 und 3 Schlafzimmern willkommen. Sie sind geräumiger und bieten mehr Betten. Einige sind sogar besser ausgestattet als andere, wenn Sie eine Top-Unterkunft suchen. Camper-Puristen werden es lieben, die Freuden des Campings in der Coco Sweet, einer ungewöhnlichen Unterkunft oder auf traditionellen Stellplätzen, in ihrem eigenen Zelt, Wohnmobil oder Wohnwagen, neu zu entdecken.

Die Campingplätze sind elektrifiziert und die Wasserstellen und Toiletten sind nie weit weg. Kurz gesagt, das Camping les Plans bietet Mietunterkünfte für jeden Geldbeutel im Gard. Dieser Campingplatz in Gard verfügt unter anderem über eine Restaurantbar, eine Snackbar, eine kostenlose WLAN-Zone, einen beheizbaren Pool mit Planschbecken, eine Wasserrutsche, einen Multisportplatz, einen Bouleplatz, einen Kinderspielplatz und eine Tischtennisplatte. …, Alles zu Ihrer Verfügung während Ihres Aufenthalts.

Genießen Sie als Bonus den Privatstrand und den Fluss Gardon in Mialet, nur einen Katzensprung von Ihren Unterkünften entfernt. Die Organisatoren des Campingplatzes Gard les Plans organisieren dort neben den üblichen Aktivitäten auch Wassersportaktivitäten: Themenabende, Sportwettkämpfe, Shows, Wanderungen, Workshops für Kinder und vieles mehr.

Beiträge

  1. 21 Mars 2020Was tun während Ihres Aufenthalts auf dem Campingplatz Les Mimosas?535
  2. 25 Nov. 2019In Berlin habe ich für Sie den Verleih eines Bootes getestet820